Tüli (CH): Die Plattentaufe 'Liebi und Chrieg'

Tüli (CH)

Pedro & Rex (CH)

Tüli ist Mundart-Rapper, Beatmaker und Antiheld. Tüli rappt aus seinem Leben: Ungeschminkt, ungewöhnlich, mutig. Manchmal streicheln uns seine Beats oder lassen uns wippen im Rhythmus. Und dann ist da plötzlich Schmerz, Wehmut, Sehnsucht. Tüli rappt sich von Song zu Song, von Thema zu Thema, mal lustig und verspielt, mal ernsthaft und straight in your face. Unterstützt wird er von stadteigenen Rapgrössen wie Pedro oder Fogel und einer ganzen Horde gestandener Instrumentalisten. In feinstem Winterthurerisch erzählt er mitten aus der Stadt über alles, was so um ihn geschieht, sei es aus dem Familienleben oder aus einer Nacht in der Eulach City.

 

Die Musik in Tülis zweitem Werk ist melodiöser geworden, es fliesst mehr Leben durch die Instrumente. Und wenn auf Akustik verzichtet wird, gleich ganz. Umso stärker wirken dann die Lines. „Liebi und Chrieg" ist ein Album, bei welchem es sich lohnt genau hinzuhören und sich den vielfältigen Stimmungen, die es erzeugt, hinzugeben. Wir freuen uns, mit ihm, die Platte zu taufen!