Kino Nische

Good Bye, Lenin! Deutschland 2003, 121 Min., DE, 35mm

Regie: Wolfgang Becker

Alexanders Mutter Christiane Kerner (Katrin Sass) verschläft den Mauerfall im Koma. Wie bringt ihr Sohn Alexander (Daniel Brühl), ihr das schonend bei? Jegliche Aufregung könnte die empfindsame Gesundheit von Christiane gefährden. Mit Hilfe seiner Freundin Lara und anderen tapferen Genossen, wird die DDR einfach auf 79m2 mit Spreewaldgurken, Mocca Fix Gold und Rotkäppchen-Sekt aufrechterhalten.

Eine lustige, romantische und nostalgische Komödie zum dritten Advent.