Monomontag im Portier

Dolce Rita & The Do Nothings (Winti)



Dolce Rita (Peter) kennt man in Winterthur. Aus anderem Zusammenhang. Sie singt und schrummt schon seit Jahren. Und es wird warm ums Herz beim Zuhören. Die Do Nothings, zwei gar nicht verschrobene Männer (Schneider und Zollinger), begleiten sie mit elektrischer Gitarre und Bass, dazu noch etwas Rhythmus. Verbunden sind sie durch die gemeinsame Leidenschaft für Musik. Verbunden durch diese Leidenschaft spielen sie Songs entlang von Americana, Country und Folk. Etwas melancholisch darf es sein, manchmal schön kitschig und nicht selten zum Mitwippen.