Danko Jones: Live

DANKO JONES (CAN) Powerrock

AUDREY HORNE (NOR) Rock

Danko Jones kommen mit neuem Album – und Winterthur wappnet sich für ein Erdbeben.

Danko Jones sind der personifizierte Beweis dafür, dass es verdammt einfach ist gute Musik zu machen. Gesang, Gitarre, Bass und Schlagzeug - reduziert, hart, trocken und kompromisslos - reichen hier absolut aus um energetischen Power-Rock zu kreieren. Und dies kommt besonders bei ihren Live-Auftritten zur Geltung. Euphorie ist also durchaus angebracht. Danko Jones sind zurück in der Schweiz.

Die Band um den gleichnamigen Sänger und Gitarristen existiert seit 1996. In den ersten Jahren wurden Tonaufnahmen sowie die Zusammenarbeit mit Agenturen oder Managern als striktes Tabu behandelt. Es wurde live gespielt. So viel wie möglich und vor jedem erdenklichen Publikum in Kanada. 2001 folgte schliesslich doch ein erstes Album, welches der Band die Tür zu Tourneen quer über den gesamten Globus öffnete. Wo es einen Club oder auch ein Festival aus dem Tiefschlaf zu befreien galt, kamen Danko Jones. Sahen, spielten und räumten ab. 

Am 3. März 2017 veröffentlichen Danko Jones ihr achtes Album "Wild Cat" als Nachfolger auf ihr bislang erfolgreichstes Werk "Fire Music". Damit gastiert das Trio am 28. März im Salzhaus. Und Winterthur wappnet sich für ein mittelgrosses Erdbeben.